Ein langersehnter Traum - WURDE WAHR

 

 

Ein Ferienhaus in einer Urlaubsregion in der es fast immer warm und sonnig ist, in der man - wenn man mal älter wird - ein zu Hause findet, welches leicht mit dem Flugzeug zu erreichen ist (aber auch mit dem Auto nicht unmöglich) und wo man Meer und Berge findet.

Geliebäugelt habe ich da immer mit Mallorca, die Insel in die ich mich schon vor Jahren verliebt hatte, nicht zuletzt wegen des großartigen Essens.

Es müsste schwer sein, mich von dieser Ortswahl abzubringen, wenn es denn irgendwann mal so weit sein sollte.

Jetzt Jahre später, wurde ich eines Besseren belehrt.

Nach 3 Jahren Urlaub in Folge an der Costa Blanca habe ich die wunderschöne Landschaft, die netten Menschen, die schönen Städte, die Steilküsten, die Obst.- und Olivenplantagen, die gepflegten Restaurants, das unschlagbar gesunde Klima, die Berge und viele Immobilien kennen lernen dürfen.

Die anfänglichen Immobilienbesichtigungen waren von Interesse geprägt. Dies änderte sich jedoch von Jahr zu Jahr!

Im Frühjahr 2014 war es dann so weit.

Bei der Besichtigung der „Villa Finca Costa Blanca El Refugio„ in Monte Pego war mir schnell klar – wenn irgendwie möglich, sollte dies und kein anderes, das Traumanwesen werden.

Eine fertige Villa/Finca, gebaut 1994 von einem deutschen Architekten, genutzt als Feriendomziel, ausschließlich von Ihm und seiner Frau mit traumhaftem Meerblick und die umliegenden Berge.

Bis ins Detail mit viel Liebe, Charme, hochwertigen Bauausführungen & Inneneinrichtung durchdacht & umgesetzt.

Erwartet also ruhig ein wenig mehr!

Holzbalken, weiße Wände & handgefertigte Terracottafliesen prägen den typischen spanischen Stil dieser Finca.

Massive Echtholztüren, gepflegte Bäder, hochwertige moderne und rustikale Möblierung und die wunderschöne Landschaft lassen keine Wünsche offen.

Wichtig für mich, ich möchte auch an Feriengäste, Freunde, Bekannte vermieten.

Nicht zuletzt aufgrund von jahrelangem selbst anmieten von Urlaubs Domizilen und Fincas weiß ich, was mir als Gast wichtig ist, wenn ich eine Urlaubsimmobilie anmiete.

Hochwertig, “luxuriös“ aber trotzdem nicht wahnsinnig teuer sollte es sein. Gepflegt und sauber will ich es als Gast vorfinden. Bettwäsche, Handtücher sowie Internetzugang sollten heute selbstverständlich sein.

Im Urlaub sein, aber sich Zuhause fühlen mit allen Annehmlichkeiten!

Genießt also die Traumlage am Monte Pego, in einem sehr exklusiven und gepflegten Wohngebiet - blickt von den Terrassen und dem blühenden Garten in das weite Tal mit unzähligen Orangenhainen & Reisplantagen, links davon einzigartige Bergketten, die in verschiedensten Farben im Sonnenlicht strahlen und auch Euch verzaubern wird... - lasst Eure Blicke weiter schweifen über das Meer bis hin zur Bucht von Valencia.

Erfrischt Euch im Pool oder Jacuzzi, nehmt ein Sonnenbad auf einer der Terrassen oder relaxt einfach im Schatten.

Aktivitäten kommen auch nicht zu kurz: Golfbegeisterte bieten sich zahlreiche Golfplätze in der nahen Umgebung. Padel & Tennisfreunde kommen mit insgesamt 5 Plätze, welche kostenpflichtig zur Verfügung stehen voll auf Ihre Kosten.

Die kleinen Kiddies aber auch die „großen Junggebliebenen“ erfreuen sich über nahgelegene Wasser & Erlebnisparks oder zahlreiche Wasseraktivitäten wie Jetski, Surfen am Strand oder doch lieber ´ne Bootstour nach Ibiza in nur ab 2 Stunden, Mallorca oder Formentera?

Grillabende im Outdoor BBQ Bereich, in der kühleren Jahreszeit ein gemütliches Kaminfeuer im Haus oder Joggen/Yoga im anliegendem Fitness Pavilion runden den Urlaubstag ab.

 

Ich freue mich Euch an meinem Traum teilhaben zu lassen,

liebe Grüße & bis bald

Jörg

Don´t

 

dream your life,

live your dreams!